Schuh(l)karton – Aktion des Reuchlin-Gymnasiums

Die gesamte Reuchlin-Schulgemeinschaft hat sich dieses Jahr auf den Weg gemacht, um Weihnachtsüberraschungen für Flüchtlingskinder in Pforzheim zu packen.

Dafür haben Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Angehörige des Reuchlin-Gymnasiums Schuhkartons mit Geschenken für Kinder zwischen zwei und vierzehn Jahren ausgewählt und liebevoll verpackt.

Am 21. Dezember war es soweit, bepackt mit 130 Päckchen begaben wir uns zur Thales-Unterkunft in die Pforzheimer Oststadt. Mit Hilfe der SMV, eines Weihnachtsmannes, Frau Franz und der Diakonie Pforzheim konnten wir alle Kinder mit einem altersgerechten Päckchen persönlich überraschen und fröhlich stimmen.

Von ganzem Herzen möchten wir uns bei allen Spendern, Packern und Verteilern bedanken. Nur durch eure Hilfe war es uns möglich, so viele Päckchen an die Kinder zu verschenken und die Kinderaugen zur Weihnachtszeit zum Leuchten zu bringen.

Ein ganz besonderer Dank gilt Frau Schulz von der Diakonie Pforzheim für die hervorragende Kooperation.

Yvonne Klapper und Laura Klumb