DELF

DELF: Diplôme d'études de langue française

In der DELF-AG haben Schüler der Klasse 10 die Möglichkeit, ein DELF-Zertifikat zu erwerben, welches international anerkannt wird und als Nachweis für französische Sprachkenntnisse bei der Immatrikulation an der Universität oder bei einer Bewerbung um eine Arbeitsstelle im französischsprachigen Ausland dient.

Die DELF-AG findet wöchentlich einstündig statt und bereitet gezielt auf die Prüfungsformate der Niveaustufe B1 vor:

  • Hörverstehen
  • Leseverstehen
  • Textproduktion
  • mündliche Sprechfertigkeit

Die Niveaustufen entsprechen dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen, wobei die Niveaustufe B1die fortgeschrittene, selbstständige Sprachverwendung bescheinigt.

Die Prüfung im Rahmen des DELF scolaire findet immer im Mai/Juni am Reuchlin-Gymnasium statt.

Weitere Informationen sind auf der Homepage des institut français zu finden:

https://www.institutfrancais.de/franzoesisch-lernen/delf-dalf