Architektin am RGP im Kunstunterricht

Am ersten Tag unserer Projektphase kam Frau Einsiedler, eine Architektin, zu uns.

Gemeinsam haben wir Fachbegriffe von verschiedenen Häusern und ihrer Bauart gelernt. Anschließend haben wir im Rodgebiet Häuser angeschaut und Aufgaben dazu bearbeitet. 

Eine Woche später blieben wir im Klassenzimmer und haben im Reuchlin viele verschiedene Sachen ausgemessen, wie z.B. eine Tür, Fenster, Tische etc. Dazu haben wir Skizzen gezeichnet. 

An unserem letzten Termin haben wir ein Kinderzimmer aus Zeitung in den echten Maßen nachgebaut. 

Uns hat das gut gefallen und wir würden es gerne noch einmal machen. 

Wir bedanken uns bei Frau Einsiedler für dieses Projekt.

Text: 7b

Photos: Regina Grob