„Aus Alt mach Neu“ – Musik-Challenge der Kursstufe 1

Im stetigen Wechsel zwischen Fern- und Präsenzunterricht, eingeschränkt von Hygienemaßnahmen und Coronaregelungen, hat die Musikpraxis einen schweren Stand.

Kreativität ist nun nicht nur in der Umsetzung musikalischer Projekte gefragt, sondern auch schon bei der Überlegung, auf welche Weise in diesen Zeiten überhaupt regelkonform musiziert werden kann. Ein Ergebnis dieser Versuche ist die Musik-Challenge, in der die beiden Musikkurse der Kursstufe 1 in Eigenregie ein Musikprojekt zum Thema „Aus Alt mach Neu“ gestalten. Auf dem Spiel steht die Verpflichtung, als Musikkurs den letzten Schultag vor den Sommerferien musikalisch zu gestalten. Das Urteil fällen am Ende die Juroren – eine Auswahl aus aktuellen und ehemaligen Lehrern des RGP.

 

Jonathan Binder