A recipe for happiness

‚Gedichte… wie langweilig,‘ mag sich wohl so mancher denken.

Dass dies aber meist nicht der Fall ist, haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b im Englischunterricht mit Frau Drabold erleben dürfen. Gedichte gibt es in den verschiedensten Arten und Formen. Warum zum Beispiel nicht in Form eines ganz besonderen Rezeptes? Ein Rezept für Glück und Zufriedenheit – das sollte sich die 7b überlegen und gestalten. Hier ein paar sehr kreative und gelungene Beispiele der Poeten.

Isabel Drabold