Schulkunstwoche im Osterfeld

Montag, 18.03.2019

Eröffnungskonzert der Schulkunstwoche im Kulturhaus Osterfeld.

Dieses Jahr durfte der Reuchlin Swing Club gemeinsam mit der Fritz Erler Jazzband die Woche der Schulkunst mit einem Jazzabend eröffnen. Nach der Eröffnung der Vernissage kam das Publikum in den großen Saal und nahm auf den roten Kinostühlen Platz.

Die ganze Truppe des Reuchlin Swing Club rückte bereits ab 14.30 Uhr an. Mit vereinten Kräften wurde das ganze Material aus den „Mama-Taxis“ auf die Bühne im großen Saal des Kulturhauses gebracht, aufgebaut und professionell verkabelt von den Technikern des Kulturhauses. 

Der Soundcheck wurde zu einer ausgewachsenen Probe von über zwei Stunden um alle auf das Konzert am Abend einzustimmen. Diese Zeit hat sich gelohnt.

Mit präzisen Klängen wurde das Publikum mit dem Thema des Rosaroten Panther begrüßt. Der erste Teil des Konzertes wurde vom Reuchlin Swing Club bestritten, unter anderem mit dem Basin Steet Blues, Sunny oder Georgia on my mind. Aus den Reihen des Reuchlin Swing Club traten als Solisten Lilly Rausch an der Flöte und Conor Gleeson mit seinem Gesang hervor, die mit irischen Klängen eine andere Nuance in das Konzert brachten. Julius Birk ließ beim St. Philipp Break Down seine Finger über seine Klarinette fliegen und schloss den Kreis zurück zu den Jazzklängen.

Nach den Stücken der Fritz Erler Jazzband brachten beide Ensembles gemeinsam als Big Band mit mehr als 25 Musikerinnen und Musikern den Saal in Schwung mit dem C-Jam Blues oder dem Watermelon man. Beide Stücke sind bei den Ensembles sehr beliebt und laufen den Musikerinnen und Musikern mittlerweile fast wie von selbst von den Fingern und haben einen sehr guten Groove. Da zahlen sich die vielen Proben richtig gut aus.

Die geforderte Zugabe wurde zwar spontan, aber auch sehr gerne erfüllt. Der flotte Rhythmus von St. Thomas brachte die Schlagzeuger noch mal kurz „zum Schwitzen“ und alle im Saal, auf der Bühne und im Publikum in Schwung.

Ein großes Dankeschön geht an alle Musikerinnen und Musiker, Eltern und an die Mitarbeiter des Kulturhaus Osterfeld. Bis zum nächsten Mal.

Das sagt die Presse.

Besetzung des Reuchlin Swing Club im Schuljahr 2018/19

Klarinette: Julius Birk 8a; Alexander Aisenbrey K1

Flöte: Lilly Rausch 7 a

Violine: Emilia Cali Balabanic 5a

Trompete: Micha Keller 5b; Katharina Heinen 5b; Timo Keller 7d; Oskar Emmrich 9c

Posaune: Franz Ladenburger 7b; Simon Frey K1

Horn: Agnes Emmrich 7d

Akkordeon: Julian Richter 7c

Klavier: Marc-Aurel Ecker 5b; Aurelia Marincek 6b; Alike ter Hell 7d

Gesang: Alike ter Hell 7d

Gitarre: Peter Maisenbacher; Conor Gleeson

Bass: Karl Boyé

Schlagzeug: Luca Brunner 8a; Philipp Reichle 8a

Leitung: Martina Scherer

 

Martina Scherer