Viertklässler schnuppern in Fremdsprachen

Erneut stellten Lehrer, Schüler und Eltern vom Reuchlin einen Language Day auf die Beine und gaben Grundschülern einen kleinen Einblick in Französisch, Latein und Englisch.

Egal ob erste Sprachversuche beim Vorstellen oder Zählen, Johannes Reuchlin mit bunten Kleidungsstücken anziehen und nebenbei eine Fremdsprache anwenden oder einen Einblick in das Leben der Antike erhalten, für die kleinen Gäste war einiges geboten.

Während die Kinder von Eltern, Schülern und Lehrern des RGP in Gruppen von Station zu Station geführt wurden, konnten die begleitenden Eltern im Atrium mit Eltern und Lehrern der Schule sprechen und Leckeres vom Kuchenbuffet genießen.

Großer Dank gilt wieder allen Helfern, die rund um die Orga des Tages beteiligt waren.

 

Désirée Kirschler