Science Day 2017

Vorhang auf für die Naturwissenschaften

Dass Schule alles andere als langweilig ist, das zeigten einige Schülerinnen und Schüler des RGP beim diesjährigen Science Day zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern. Sage und schreibe 100 Viertklässler haben den Weg zu uns gefunden, um zu staunen und auszuprobieren und dabei unsere Schule ein wenig kennenzulernen.

Neben den Fachkräften der Schule bereicherten auch Gäste von extern diesen Nachmittag, denn zwei unserer Kooperationspartner haben sich entschlossen, ebenfalls Sehenswertes für die Kleinen anzubieten. Die Jungs von G. Rau durften wir schon zum zweiten Mal bei uns an solch einem Tag begrüßen und auch dieses Mal begeisterten sie die Besucher wieder mit ihrem vielseitigen Gedächtnismetall. Neu dabei war das Team der Vermessungstechniker der Stadt Pforzheim, die ihr Gebiet den großen und kleinen Besuchern vorstellten und spannende Messungen durchführten.

Für die ganz Kleinen war Basteln und Malen angesagt und am Ende des Nachmittags konnte man so einige kreative Ergebnisse begutachten.

Für das leibliche Wohl sorgten wie in den vergangenen Jahren auch die Eltern der Reuchliner, die unermüdlich dafür sorgten, dass jeder mit Kuchen, Kaffee oder anderen Getränken versorgt wurde.

Wir bedanken uns wie immer recht herzlich bei allen externen Partnern, Helfern, Kuchenspendern und Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung.

DANKE!!!

P.S. Auch die Presse wollte was dazu sagen….

Désirée Kirschler