Neues vom Wasserturm

Übst du noch oder wählst du schon?

Übst du noch oder wählst du schon?

News 22. September 2017
Juniorwahl - originalgetreue Wahlsimulation am RGP
weiter...
Willkommen – Welcome – Bienvenue – Salve – Bienvenidos – Chaire

Willkommen – Welcome – Bienvenue – Salve – Bienvenidos – Chaire

News 22. September 2017
Herzlich willkommen hieß die Schulgemeinschaft des RGP die neuen Fünftklässler am Dienstag, den 13.09.2017 bei der jährlichen Einschulung der Kleinen.
weiter...
#rettetdasReuchlin

#rettetdasReuchlin

News 03. August 2017
Einige Mitglieder der Foto- und Film AG schreiben einen Wettbewerb aus unter dem Motto: #rettet das Reuchlin.
weiter...
Aktionswoche Geodäsie

Aktionswoche Geodäsie

News 29. Juli 2017
Vom 14. Bis 21. Juli 2017 fand mit verschiedensten Aktionen an 49 Standorten in ganz Baden-Württemberg die Aktionswoche Geodäsie unter dem Motto „Faszination Erde – Deine Zukunft“ und der Schirmherrschaft…
weiter...
A trick at school

A trick at school

News 25. Juli 2017
Englisch-Stunden können ja so anstrengend sein, findet Sarah, und deshalb tauscht sie lieber mit ihrer Freundin und Sitznachbarin Delphi die Neuigkeiten aus, anstatt Mr Kingsley, von den Mädchen wenig liebevoll…
weiter...
Spannende Bücher – bunte Plakate

Spannende Bücher – bunte Plakate

News 23. Juli 2017
Am 18.07.2017 präsentierten wir, die Klasse 5a, gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Kirschler stolz unsere selbstgestalteten Plakate zu unserem Lieblingsbuch.
weiter...
Hellas 2017

Hellas 2017

News 22. Juli 2017
Vulkane, Heiligtümer, Wettkampfstätten
weiter...
 Was für ein Zirkus…….oder doch eher Gericht?

Was für ein Zirkus…….oder doch eher Gericht?

News 22. Juli 2017
Die Bühne scheint mir der Treffpunkt von Kunst und Leben zu sein.
weiter...

Am 11. Juli gingen wir mit Frau Faas und Frau Rentschler in das Mathelabor des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT). Die ganze 8a freute sich schon auf diesen Exkurs.

Zuerst führten wir eine interaktive Präsentation durch. Dabei lernten wir viel über das Thema Primzahlen, wendeten das „Sieb des Eratosthenes“ an und bewiesen mithilfe des „Satzes von Euklid“, dass es unendlich viele Primzahlen gibt. Auch fanden wir viel über die „Goldbachsche Vermutung“, die „Fermatschen Primzahlen“ und viele weitere mathematische Theorien, Beweise und Begebenheiten heraus. Nach einer kurzen Pause kamen wir dann zum interessantesten Teil des Ausfluges: Dem eigentlichen Mathelabor. Dort gab es viele interessante Dinge, wie ein Weg-Zeit-Diagramm zum Nachlaufen, ein Perspektiven wechselndes Bild, mathematische Rätsel oder Körper und Formeln zu begutachten und selbst lösen, bauen oder rechnen.

Danach ging die Klasse noch in ein Eiscafé, um zwei vom Schülerkiosk spendierte Eiskugeln zu genießen.

Die Zeit verging zu unserem Bedauern sehr schnell, doch dieser grandiose Ausflug in die Welt der Mathematik wird uns in Erinnerung bleiben.

Text: Elias M., 8a

Photos: Stefanie Faas