9a besucht Frau Europa in ihrer Wohngemeinschaft

Alle reden über Europa – nun ergreift sie selbst das Wort…

…und die 9a konnte im Rahmen der Europawoche 2016 am 03.05. dabei sein, als eine gealterte Europa einem Reporter – natürlich per Skype – von ihrer Rolle als göttliche Geliebte, Kranke und Herbergsmutter berichtete.

Die vielsprachige Namensgeberin des Kontinents bewies dabei ihr diplomatisches Geschick in kurzen Telefongesprächen mit der Queen oder Mario Renzi. Ihre Freundin Kalliope rundete die Vorstellung mit Liedern der abendländischen Völker ab.

Eine erfrischende Perspektive auf das leidgeprüfte Europa.

Anja Franz