Klasse 9c bei Premiere von Film über Christoph Bechtler

Am Mittwoch, den 26. April 2017 durften wir, die Klasse 9c, im Kommunalen Kino Pforzheim die deutsche Premiere des englischsprachigen Films „Goldfever and the Bechtler Mint“ im Rahmen des 250. Jubiläums der Goldstadt Pforzheim anschauen.

Vor Filmbeginn erhielten wir von dem Historiker Thomas Frei einen ausführlichen Einblick in das Leben und die Bedeutung Christoph Bechtlers, welcher sich in den USA viel größerer Bekanntheit erfreut als in seiner Heimatstadt Pforzheim.

Christoph Bechtler war ein deutscher Goldschmied, der während des „American Gold Fever" –  des „ amerikanischen Goldrauschs" – durch die Idee Berg- und Waschgold in Dollar-Münzen umzuschmelzen reich und bekannt wurde. Bechtler gilt allgemeinhin als Erfinder der ersten amerikanischen Ein-Dollar-Münze.

Abschließend durften wir noch Fragen zum Film stellen, die uns Herr Frei geduldig und sehr fachkundig beantwortete.

Text: Katinka Maier, 9c

Photos: Iris Sibla