Neues vom Wasserturm

A trick at school

A trick at school

News 25. Juli 2017
Englisch-Stunden können ja so anstrengend sein, findet Sarah, und deshalb tauscht sie lieber mit ihrer Freundin und Sitznachbarin Delphi die Neuigkeiten aus, anstatt Mr Kingsley, von den Mädchen wenig liebevoll…
weiter...
Spannende Bücher – bunte Plakate

Spannende Bücher – bunte Plakate

News 23. Juli 2017
Am 18.07.2017 präsentierten wir, die Klasse 5a, gemeinsam mit unserer Klassenlehrerin Frau Kirschler stolz unsere selbstgestalteten Plakate zu unserem Lieblingsbuch.
weiter...
Hellas 2017

Hellas 2017

News 22. Juli 2017
Vulkane, Heiligtümer, Wettkampfstätten
weiter...
 Was für ein Zirkus…….oder doch eher Gericht?

Was für ein Zirkus…….oder doch eher Gericht?

News 22. Juli 2017
Die Bühne scheint mir der Treffpunkt von Kunst und Leben zu sein.
weiter...
Turmhocketse bei strahlendem Sonnenschein

Turmhocketse bei strahlendem Sonnenschein

News 21. Juli 2017
Ausgelassene Stimmung bei Sonnenschein und Jazzmusik – so lässt sich eine anstrengende Woche gut gelaunt abschließen.
weiter...
Europa hautnah: Ausflug ins Straßburger EU-Parlament

Europa hautnah: Ausflug ins Straßburger EU-Parlament

News 21. Juli 2017
Am Dienstag, den 4. Juli 2017 fuhren wir, die Klasse 10a, zusammen mit dem bilingualen Teil der Klasse 10c unter Begleitung von Frau Sibla und Frau Plachta zum Europäischen Parlament…
weiter...
Bericht 30. Schulsportmeisterschaft Faustball am 14.7.2017 in Schwieberdingen

Bericht 30. Schulsportmeisterschaft Faustball am 14.7.2017 in Schwieberdingen

News 21. Juli 2017
Die baden-württembergische Meisterschaft im Schulfaustball fand am 14.7.2017 zum insgesamt 30. Mal statt und wurde am 14.7. vom TSV Schwieberdingen mustergültig ausgerichtet.
weiter...
RGP-Mannschaft scheitert knapp im RP-Finale

RGP-Mannschaft scheitert knapp im RP-Finale

News 21. Juli 2017
Nach einem großen Kampf im Finale musste sich die Tennismannschaft des RGP nur knapp dem Siegerteam aus Schwetzingen geschlagen geben.
weiter...
Unser Ausflug zur Pforzheim Galerie

Unser Ausflug zur Pforzheim Galerie

News 19. Juli 2017
Am Dienstag, den 18.07. machten wir, die Klasse 7a, mit unserer Kunst-und Deutschlehrerin Frau Grob einen Ausflug zu der Pforzheim Galerie in der Bleichstraße. Dort wollten wir uns die Ausstellung…
weiter...
Besuch der Vocatium-Messe in Stuttgart

Besuch der Vocatium-Messe in Stuttgart

News 18. Juli 2017
Am Donnerstag, den 06.07.2017 besuchten einige Schüler der KS1 gemeinsam mit Frau Sibla die Vocatium-Messe.
weiter...

Im Rahmen unseres Präventionskonzepts fanden am Tag des mündlichen Abiturs einige Veranstaltungen statt.

Die Klassen 7 hatten drei Workshops rund um das Thema bewusste Kinderernährung. Hier wurde nicht nur viel gelernt, sondern auch viel probiert. In den Workshops wurden die Schüler über eine gesunde Ernährung informiert. Sie haben beispielsweise verschiedene Getränke auf ihren Zuckergehalt untersucht oder erfahren, dass es die „5 am Tag“-Regel gibt und diese gleich in die Tat umsetzen dürfen, denn „Probieren geht über Studieren“.

Die Klassen 8 haben ihr eigenes Essverhalten in einem „Soul Food Test“ testen können und gelernt, dass Essen nicht nur reine Nahrungsaufnahme ist, sondern auch mit verschiedenen Funktionen verknüpft ist und unterschiedliche Bedürfnisse erfüllt und man daher auf sein eigenes „Bauchgefühl“ hören sollte. Essen soll mit Genuss und einem guten Gefühl verknüpft werden, denn es „hält Leib und Seele zusammen“. Aus diesem Grund konnten die Schülerinnen und Schüler dies am Ende gleich testen. In einer „Schokoladenmeditation“ wurde ein Stück Schokolade bewusst genascht.

Die Klassen 9 bekamen Besuch von der Polizei und wurden über die Wirkungsweisen und Auswirkungen von diversen Drogen durch z.B. „Vorher-Nachher- Bilder“ informiert. Hierbei war es auch wichtig zu erkennen, dass alle Drogen „die gewünschte “ Wirkung haben, dass sie aber auf der anderen Seite sehr viele Gefahren für den Körper bergen, was jedoch keiner, der einem Drogen anbieten möchte, zugeben würde. Am Ende bleibt die Entscheidung „ja oder nein“ zum Drogenkonsum bei jedem Einzelnen.

Wir bedanken uns bei allen Experten, die uns an diesem Tag besucht haben.

  1. Meyer und J. Cesario

Präventionslehrkräfte